Klicken Sie hier, um Snowball-eV beizutreten.
Snowball-eV beizutreten.
BuiltWithNOF
PSWP

DASS EINER DES ANDEREN SPRACHE VERSTEHE

Seit 1991 fahren Schüler und Lehrer des Bodelschwingh-Gymnasiums Herchen (BGH) alle zwei Jahre zu einem vierwöchigen Begegnungs- und Arbeitseinsatz an die Presbyterian High School Besongabang (PHS) im tropischen Regenwald Kameruns. Dort leben und arbeiten wir zusammen mit unseren Freunden vom PHS. Ich, Wilhelm Neef, habe von 1983 bis 1985 am PHS im Auftrag des Deutschen Entwicklungsdienstes Physik und Mathematik unterrichtet. Wir haben auf dem Schulgelände gelebt und ich habe gemeinsam mit meinen Schülern einen Damm für die Wasserversorgung der Schule im Urwald gebaut. Dabei bin ich den Schülern und Kollegen nahe gekommen. Damals wuchs in mir die Überzeugung, dass insbesondere Jugendliche aus Europa und Afrika die Chance bekommen sollten, einander kennen und schätzen zu lernen. Gemeinsam mit meinem Kollegen Jürgen Nolde brachen wir 1991 mit einer ersten Gruppe von Lehrern und Schülern zu unserem ersten Begegnungs- und Arbeitsprojekt nach Mamfe/Cameroon auf. Seither waren wir 1992, 1994, 1996, 1998, 2000, 2004 und jetzt zum Jahreswechsel 2005/2006 wieder in Kamerun. Von 1992 bis 2000 haben wir das Projekt gemeinsam mit unserer Partnerschule aus Cottbus durchgeführt, 2004, 2006 und 2008 waren wir mit unseren neuen Freunden vom Merlet College Cuijk/Niederlande in Kamerun.

Pages in Eglish

[Snowball eV] [PSWP English pages] [PSWP] [Neue Gruppe] [Auswahlcamp] [Projekt 1991] [Projekt 1992] [Projekt1994] [Projekt 1996] [Projekt 1998] [Projekt 2000] [Projekt 2002] [Pojekt 2004] [Projekt 2006] [Projekt 2008] [PHS] [Aktuelles] [Kinder 2008] [Der Auftrag] [Ehemalige] [Kontakt] [Manyu] [Ursprung] [BGH] [Gesundheitsstation]